Frida


Frida ist reserviert!
Geschlecht:Weiblich
Alter:1 Jahre 10 Monate
Rasse:Mischling
Größe:ca. 60cm
Farbe:schwarz/braun mit weiß
Kastriert:Ja
Weitere Infos:

Name: Frida
Alter: 1 Jahr 9 Monate, geb,. 02.11.2019
Rasse: Mischling
kastriert: Ja
Farbe: schwarz/braun
Größe : ca 60 cm
Gewicht : ca 26,5 kg

weitere Infos: Nur in hundeerfahrene Hände! ; kann gut alleine bleiben und längere Autofahrten mit kurzen Pausen sind auch kein Problem

Frida ist eine ein Jahr und neun Monate alte, stubenreine Mischlingshündin.
Sie ist eine Tierschutzhündin und kam im Mai 2020 aus Italien zu uns.
Sie ist Hunden gegenüber sehr aufgeschlossen und verträglich, weshalb sie auch gerne als Zweithund vermittelt werden kann. Sie zeigt weder Futterneid, noch Eifersucht oder sonstige Aggressionen gegenüber anderen Hunden.
Als Frida zu uns kam hat sie sich schnell an uns gewöhnt und sich als eine liebevolle, verschmuste Hündin entpuppt. Sie läuft gerne am Fahrrad mit und ist sehr verspielt, wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat. Durch die Unterstützung einer Hundetrainerin die spezialisiert auf Tierschutz und Angsthunde ist, wurde Frida mit Leinenführigkeit und den ersten Grundkommandos vertraut gemacht.
Im Wald, besonders in Umgebungen die sie kennt fühlt sie sich sehr wohl und man kann entspannte Spazieränge mit ihr haben.
Trotz allem muss man sehr geduldig mit ihr sein, da sie fremden Personen gegenüber sehr misstrauisch und unsicher ist. Eins ihrer größten Probleme ist die Angst. Besonders anfangs braucht Frida bei Fremden sehr viel Distanz, da sie sonst mit Aggressionen reagiert. Dies merkt man vor Allem wenn jemand neues oder jemand den sie lange nicht mehr gesehen hat in die Wohung kommt.
Auch Fahrräder und Jogger bereiten ihr noch Probleme.. Zudem bietet ihr die Innenstadt ebenfalls noch eine große Hürde, da sie schnell mit zu vielen Reizen überfordert ist (sei es Geräusche, verschiedene Untergründe wie z.B. eine Baustellenüberbrückung oder andere neue unbekannte Reize). An ruhigen Tagen mit viel Geduld machte Frida aber auch rasch Fortschritte.
Rundum ist Frida ein toller Wegbegleiter der eine erfahrene und sichere Hand braucht, die ihr Sicherheit und Halt gibt.

Vorerkrankung: HD beidseits ( Tierärztlich untersucht in der Klinik Gießen, vorerst keine OP-Indiakation, Muskelaufbau durch Joggen und Fahrradfahren. Medikamentöse Behandlung mit Caprodyl)

Adressnummer: 27141


Frida ist reserviert!