Kamikatze – der Täter


Kamikatze – der Täter ist reserviert!
Ist ein Fundtier
Gefunden am:25.03.2020
Geschlecht:Männlich
Rasse:EKH
Farbe:Schwarz-Weiß
Kastriert:Nein
Chip:Nein
Weitere Infos:

Nachdem Kamikatze wochenlang die Gärten am Rosterberg besucht hat und schließlich mutwillig in einem Haus den dort lebenden Kater “verprügelt” hat, kam er in einer Lebendfalle zu uns. Er war weder gechipt noch kastriert, brachte aber einige Flöhe und Haarlinge mit. Mittlerweile wurde er tierärztlich behandelt und konnte in eine Stube im Katzenhaus einziehen. Er ist kein verwilderter Kater, aber aktuell mit der Situation noch überfordert und neigt zu panischen “Ausbrüchen”. Wir suchen für den hübschen schwarz-weißen, jungen Kater ein ruhiges Zuhause ohne andere Vierbeiner mit viel Freigang, denn diesen vermisst er sehr.

Update: Bei vertrauten Personen taut Kami, wie wir ihn liebevoll nennen, total auf und spielt und schmust. Und für Leckerchen ist er auch zu haben, was sich bei ihm schon etwas auf die Figur ausgewirkt hat….


Kamikatze – der Täter ist reserviert!