Hardy – nicht im Tierheim!


Hardy – nicht im Tierheim! ist reserviert!
Weitere Infos:

Name: Hardy
Rasse: Miniatur Australian Shepherd (ohne Papiere)
Geboren: 03.12.2022
Geschlecht: männlich, kastriert
Größe und Gewicht: 45cm und 17 kg
Farbe: Black tri
MDR: –\–
EU–Heimtierausweis, gechipt, geimpft, entwurmt, Außenparasitenschutz
Er ist Allergiker, aber mit den richtigen Futter und der Desensibilisierung (das lässt er sich zuhause auch problemlos spritzen) kommt er damit sehr gut klar.

Er ist vom Charakter her ein eher ängstlicher, dadurch eher schnell überreizt. Trotz dem eher ängstlichem Charakter ist er in vielen unüblichen Dingen eher sicher, dazu zählen laute Geräusche wie Silvester oder ähnliches, dem schenkt er keinerlei Aufmerksamkeit. Er braucht jemanden, der ihm die Welt weiter zeigt und auch erklärt, daß diese gar nicht so schlimm ist. Frauen findet er alle super, fremden Männern gegenüber ist er erstmal skeptisch, aber auch das legt sich schnell.

Er ist super lieb, nähebedürftig und liebt es gekrault und gekuschelt zu werden. Er kann problemlos im Auto mitfahren und dort auch mal alleine drin warten.
Ebenfalls ist es für ihn kein Problem alleine zuhause zu bleiben, in dieser Zeit ruht und schläft er.
Hundebegegnungen an der Leine sind leider ein Problem. Ohne Leine kommt er so gut wie mit jedem klar.
Typisch Aussie lernt er sehr schnell, er hat großen Spaß dran neue Tricks zu lernen. Die Grundkommandos (Sitz, Platz etc) sitzen gut, er hinterfragt nur gerne mal ob er das jetzt auch wirklich tun muss. Dabei ist er sehr charmant 🙂

Ich kann mir für Ihn ein Zuhause mit einem älteren souveränen Hund vorstellen an dem er sich orientieren kann.
Ein Haushalt mit Kinder wäre nur etwas wenn die Kinder schon älter sind und wissen wie man sich Hunden gegenüber verhält.

Bei Interesse melden Sie sich gerne im Tierheim mit der Adress-ID: 32281


Hardy – nicht im Tierheim! ist reserviert!