Karl & Vernita – 180° Drehung


Karl & Vernita – 180° Drehung ist reserviert!
Geschlecht:Sonstiges
Alter:9 Monate
Rasse:EKG
Farbe:Brauntiger
Kastriert:Ja
Weitere Infos: Nicht zu Kinder
Scheu
Verspielt

Karl & Vernita kamen durch eine Fangaktion verwilderter Katzen zu uns.
Da die Beiden noch sehr jung waren, haben wir Sie in einer Pflegestelle untergebracht. Anfänglich waren die zwei süßen Fellnasen alles andere als niedlich!
Sie kannten eine normale Wohnsituation ja nicht, daher mussten Sie sich erstmals an weniger Freiheit gewöhnen und dann noch an diese “gefährlichen Zweibeiner”.
Anfangs waren Beide sehr ängstlich und scheu, Karl wollte seine Zähne nicht nur als Abschreckung präsentieren, natürlich nur zur Selbstverteidigung als es zum Tierarzt musste.

Mittlerweile sind die Zwei so gut in der Pflegestelle angekommen und bereit für eine Vermittlung!
Wir suchen ein ruhiges Zuhause für Vernita und ihren Bruder. Am Besten mit uneingeschränktem Freigang in einer grünen Wohngegend.
Als neuer Besitzer sollte Geduld mitgebracht werden, die Umgewöhnung könnte die Katzen in alte Verhaltensmuster zurückwerfen.
Jedoch werden die Beiden nach einer Eingewöhnungszeit auftauen und sich so zeigen wie Sie es in der Pflegestelle tun.

Sie genießen Streicheleinheiten, Spielen liebend gerne und die Zähne kommen nur noch zum Mäusejagen zum Einsatz!
Mensch kann gar nicht glauben, dass die Zwei mal verwildert waren! Sehen Sie selbst, die Fotos sprechen Bände.

Möchten Sie den Beiden ein “für-immer-Zuhause” bieten?

 

Update: Leider hat sich herausgestellt, das die beiden jungen Katzen bereits jetzt mit Zahnfleischentzündungen zu kämpfen haben. Daher muss den neuen Dosenöffern bewusst sein, dass hier öfter mal Zahnkontrollen vorzunehmen sind.


Karl & Vernita – 180° Drehung ist reserviert!