Minosch – jetzt müssen Sie schnell sein…dachten wir zunächst…


Minosch – jetzt müssen Sie schnell sein…dachten wir zunächst… ist reserviert!
Geschlecht:Männlich
Rasse:EKH
Farbe:rot-weiß
Kastriert:Ja
Weitere Infos: Für Anfänger geeignet
Schmusig
Menschenbezogen
Verspielt
Unkompliziert

….denn dieser wirklich nette, junge Kater wird sicher sehr schnell vermittelt werden. Für ihn brauchen wir auch nicht viele Worte, nett, jung, verspielt, unkompliziert, verschmust, vermutlich auch katzenverträglich (dies werden wir aber bestimmt nicht genau testen können, da er schneller das Tierheim verlassen hat, als das er viel Kontakt mit anderen Katzen aufnehmen konnte). Also, schnell ins Katzenhaus und den Freigänger Minosch kennen lernen.

Nachdem Minosch ins Katzenhaus gezogen ist, stellten wir fest, dass er stark humpelt. Er wurde geröntgt und unser Verdacht bestätigte sich: Minosch hat das Becken gebrochen. Grundsätzlich nicht schlimm, aber sein Bruch war nicht “normal”. Wir fuhren in einen Spezialklinik und stellten Minosch dort vor. Von einer OP wurde zunächst abgeraten, der agile Kater hat noch mal sechs Wochen Ruhigsitzen verordnet bekommen. Nachdem er das nun tapfer hinter sich gebracht hat, wurde erneut geröntgt. Es zeigte sich eine Verbesserung, aber nochmal zwei Wochen Hausarrest wurde ärztlich verordnet. Nun ist es soweit, Minosch ist zurück im Katzenhaus und freut sich über den großen Bewegungsradius. Eine Operation ist aktuell nicht sinnvoll, daher hofft er jetzt auf ein neues Zuhause. Allerdings ist es nicht auszuschließen, dass sein Bruch zukünftig zu Problemen führen kann, dass würden wir aber mit eventuellen Interessenten genau besprechen.


Minosch – jetzt müssen Sie schnell sein…dachten wir zunächst… ist reserviert!