Pippa – ihr Leben war wohl nicht optimal…


Pippa – ihr Leben war wohl nicht optimal… ist reserviert!
Geschlecht:Weiblich
Rasse:Perser-Mix
Farbe:schildpatt
Kastriert:Ja
Weitere Infos: Menschenbezogen
Unkompliziert

…. denn Pippa kam als Sicherstellung durch das Veterinäramt zu uns und ist zwischenzeitlich zur Vermittlung freigegeben. Die ein Jahr junge Katze ist anfangs ein klein wenig schüchtern, taut aber sehr schnell auf und sucht dann Kontakt zu ihren Menschen. Gerne versteckt sie sich gemeinsam mit anderen Katzen, von daher gehen wir davon aus, dass sie auch als Zweitkatze vermittelt werden kann. In Pippas neuem Zuhause sollten besser keine Kleinkinder leben, aber ab Grundschulalter wäre vorstellbar. Freigang wünschen wir uns auch für unsere Perser-Mix-Dame. Wer Lust hat, Pippa kennen zu lernen, meldet sich einfach im Katzenhaus.


Pippa – ihr Leben war wohl nicht optimal… ist reserviert!