Theresa – sucht ihre Ruhe


Theresa – sucht ihre Ruhe ist reserviert!
Geschlecht:Weiblich
Kastriert:Ja
Weitere Infos: Schmusig
Menschenbezogen
Selbstbewusst
Chronische Erkrankung

Theresa wurde 2004 von uns vermittelt und ihr Weg führt sie mit ihren 17 Jahren wieder zurück zu uns. Das versteht die Seniorin aktuell so gar nicht. Sie versteckt sich überwiegend draußen unter Decken und kommt ab und an hervor, um mal nach dem Rechten zu sehen. Wir haben feststellt, dass Theresa altersbedingt eine Fehlfunktion der Schilddrüse hat, diese ist jetzt medikamentös eingestellt. Das Eingeben der Tablette lässt sie sich leider so gar nicht gefallen, und es ist immer wieder erstaunlich, zu welchen Kräften dann Katzen in der Lage sein. Hier ist also etwas Geschick erforderlich. Aber vielleicht ist es im neuen Zuhause auch möglich, ihr die Tablette in Futter unterzujubeln. Theresa ist, wenn sie nicht gerade gestresst ist, eine sehr verschmuste, ruhige Katzendame. Sie kugelt sich ein und möchte nur gestreichelt werden. Es wäre sehr schön, wenn sie möglichst schnell in ein neues Zuhause ohne andere Katzen bei einer älteren Person/älteren Personen einziehen könnte, die sich über eine Schmusekatze freuen.


Theresa – sucht ihre Ruhe ist reserviert!