Das Tierheim Siegen

Im Tierheim Siegen werden täglich zwischen 250 und 350 Tiere betreut. Darunter sind neben Hunden und Katzen natürlich auch Kleintiere wie Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel, Hamster, Frettchen, Chinchillas, Schildkröten usw. zu finden. Selbst Ziegen, Schafe, Hühner und Papageien gehören zu den Tierheiminsassen. Alle Gattungen, welche man in Zoofachgeschäften, auf Tiermärkten oder bei Züchtern so erwerben kann, finden sich irgendwann auch bei uns ein.

Unser Tierheim geht hinsichtlich der Tierunterbringung alternative Wege, welche das Wohl der Tiere in den Vordergrund stellen. Der Hauptgrund ist natürlich, den Tieren den Aufenthalt im Tierheim so angenehm wie möglich zu machen. Dadurch können Verhaltensstörungen nicht nur verhindert, sondern sogar therapiert werden. Ein weiterer Grund ist aber auch unser Anliegen eine Vorbildfunktion auszuüben, um eine Verbesserung der mitunter katastrophalen Haltungsbedingungen von Haustieren in vielen Haushalten herbeizuführen.

Neue Öffnungszeiten!

Liebe Tierheimbesucherinnen und -besucher, ab dem 1. Juli möchten wir nun auch wieder zumindest etwas zur Normalität zurückkehren und unser Tierheim wieder für Besucher öffnen. Allerdings werden wir die Öffnungszeiten aus verschiedenen Gründen…

Mehr erfahren...

Abendessen bei unseren Tauben!

Im Tierheim wohnen zur Zeit sehr viele Tauben. Einige wurden bei uns abgegeben, wenn zum Beispiel der Besitzer sich nicht mehr kümmern kann oder verstorben ist. Andere von ihnen haben…

Mehr erfahren...

Katzenleid...

In letzter Zeit werden immer wieder Katzenwelpen im Gebüsch, in der Garage, in einer Holzhütte oder sogar schon mal auf Firmengelände gefunden und bei uns abgegeben. Meistens ist das Muttertier…

Mehr erfahren...

Hund bei Hitze im Auto - Was tun???

Eigentlich dachten wir, es hätte sich mittlerweile bei Tierhaltern herumgesprochen, dass man einen Hund bei höheren Temperaturen nicht im Auto lässt, aber leider bekommen wir immer wieder Anrufe, wo verantwortungslose…

Mehr erfahren...

Dürfen wir vorstellen?

Update:   Wir sind mit der Geschichte von Frieda gestern an die Öffentlichkeit gegangen, da wir uns große Sorge um die Gesundheit des Hundes gemacht haben. Wir wollten einfach wissen,…

Mehr erfahren...

Pediküre für Lille...

Letzte Woche Dienstag war der Tierarzt für unser Schwein Lille da. Lille konnte nicht mehr so gut laufen, wollte nur noch für das nötigste aufstehen. Selbst wenn es Fressen gab…

Mehr erfahren...

Post von Duchesse

Auch die hübsche Katzendame Duchesse hat uns eine Nachricht aus ihrem neuen Zuhause geschickt. Sie kam im November 2019 als Fundkatze zu uns und konnte einige Monate später, da sich…

Mehr erfahren...