Das Tierheim Siegen

Im Tierheim Siegen werden täglich zwischen 250 und 350 Tiere betreut. Darunter sind neben Hunden und Katzen natürlich auch Kleintiere wie Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel, Hamster, Frettchen, Chinchillas, Schildkröten usw. zu finden. Selbst Ziegen, Schafe, Hühner und Papageien gehören zu den Tierheiminsassen. Alle Gattungen, welche man in Zoofachgeschäften, auf Tiermärkten oder bei Züchtern so erwerben kann, finden sich irgendwann auch bei uns ein.

Unser Tierheim geht hinsichtlich der Tierunterbringung alternative Wege, welche das Wohl der Tiere in den Vordergrund stellen. Der Hauptgrund ist natürlich, den Tieren den Aufenthalt im Tierheim so angenehm wie möglich zu machen. Dadurch können Verhaltensstörungen nicht nur verhindert, sondern sogar therapiert werden. Ein weiterer Grund ist aber auch unser Anliegen eine Vorbildfunktion auszuüben, um eine Verbesserung der mitunter katastrophalen Haltungsbedingungen von Haustieren in vielen Haushalten herbeizuführen.

Neue Öffnungszeiten!

Liebe Tierheimbesucherinnen und -besucher, ab dem 1. Juli möchten wir nun auch wieder zumindest etwas zur Normalität zurückkehren und unser Tierheim wieder für Besucher öffnen. Allerdings werden wir die Öffnungszeiten aus verschiedenen Gründen…

Mehr erfahren...

Zur Info:

Am Sonntag, den 01.11.2020 haben wir wegen des Feiertages geschlossen.

Mehr erfahren...

Post von Molly

Ganz tolle Fotos bekamen wir von Molly. Die kleine Dackeldame war Anfang Juni als Fundhund ins Tierheim gekommen. Der Allgemeinzustand ließ darauf schließen, dass man sich gar nicht um die…

Mehr erfahren...

Eine ganz tolle Überraschung!

Lara, Alma & Josefine (8 Jahre) aus Siegen kamen uns heute mit einer super Überraschung besuchen! Die drei Freundinnen hatten sich überlegt, wie man unsere Tiere unterstützen kann. Sie bastelten…

Mehr erfahren...

Festessen für unsere Ziegen und Schafe...

Jetzt ist die Zeit, wo alle fleißig im Garten arbeiten und Hecken und Büsche zurück schneiden. So manches, was dabei an ,, Abfall“ entsteht, ist für unsere Bewohner im Kleintierdorf…

Mehr erfahren...

Maxi & Pedro im Glück!

Vor drei Jahren kamen Maxi und Pedro zu uns ins Tierheim. Anfangs waren sie sehr schüchtern und wir kamen kaum an sie heran. Nach und nach gelang es uns jedoch,…

Mehr erfahren...

Die Wilden Wiesel geben alles...

... zum Welttierschutztag!       Die Kids der Wilden Wiesel haben sich zum Welttierschutztag etwas Besonderes für Haus- und Wildtiere ausgedacht und so kamen einige tolle Projekte zusammen:  …

Mehr erfahren...