Das Tierheim Siegen

Im Tierheim Siegen werden täglich zwischen 250 und 350 Tiere betreut. Darunter sind neben Hunden und Katzen natürlich auch Kleintiere wie Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel, Hamster, Frettchen, Chinchillas, Schildkröten usw. zu finden. Selbst Ziegen, Schafe, Hühner und Papageien gehören zu den Tierheiminsassen. Alle Gattungen, welche man in Zoofachgeschäften, auf Tiermärkten oder bei Züchtern so erwerben kann, finden sich irgendwann auch bei uns ein.

Unser Tierheim geht hinsichtlich der Tierunterbringung alternative Wege, welche das Wohl der Tiere in den Vordergrund stellen. Der Hauptgrund ist natürlich, den Tieren den Aufenthalt im Tierheim so angenehm wie möglich zu machen. Dadurch können Verhaltensstörungen nicht nur verhindert, sondern sogar therapiert werden. Ein weiterer Grund ist aber auch unser Anliegen eine Vorbildfunktion auszuüben, um eine Verbesserung der mitunter katastrophalen Haltungsbedingungen von Haustieren in vielen Haushalten herbeizuführen.

WICHTIGE MITTEILUNG!

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage haben wir beschlossen das Tierheim bis auf Weiteres für den Besucherverkehr (Samstag und Sonntag) zu schließen. Da die Vermittlung usw. natürlich weiterlaufen soll und muss, werden…

Mehr erfahren...

Zwischenstand mit Herz!

Es ist wirklich Wahnsinn: Wir haben einen Spendenzwischenstand von der Herz-Apotheke bekommen, der unser Herz höher hüpfen lässt! Von dem Maskenverkauf und Spendendosen ist bis heute ein Betrag von über…

Mehr erfahren...

Doppelter Auszug ins Glück!

WIr hatten bereits von den Kaninchen Benni und Tom berichtet und dass es ihnen schon wieder richtig gut geht und sie sich von ihren Bissverletzungen wieder gut erholt haben. Nun…

Mehr erfahren...

Danke REWE Mockenhaupt oHG

Vor und nach Ostern gab es bei den REWE-Märkten der Mockenhaupt oHG die Möglichkeit Gutscheine für unsere Tiere zu kaufen (wir hatten hierüber berichtet). Dies haben auch einige tierliebe Kunden…

Mehr erfahren...

Im Karton entsorgt - die traurige Geschichte von Billi und Willi

Als die Finder am Morgen des 26.04. die Haustüre öffneten, staunten sie nicht schlecht. War denn schon wieder Weihnachten? Vor der Haustüre stand ein Karton! Nein, in dem Karton befanden…

Mehr erfahren...

Ein neuer Stein geht auf Wanderschaft...

Es ist wieder ein neuer Spendenstein auf den Weg gebracht worden. Die liebe Frau S. hat ein besonders hübsches Motiv gemalt - unser Logo :-)   Also bitte beim Spaziergang…

Mehr erfahren...

Post von Mogli/Seattle

Kater Seattle heißt jetzt Mogli. Er wurde damals bei uns abgegeben und fand relativ schnell ein neues Zuhause. Hier kommt Post aus seinem neuen Zuhause:   Hallo liebes Tierheim Team,…

Mehr erfahren...